Rademann
Visualizer
Wohn-Manufaktur
facebook
Instagram
pinterest

Adolf Rademann
Inhaber: Christoph Kämmerer e.K.

Kleiner Kuhberg 22 - 26
24103 Kiel


KONTAKT

Tel.: 0431 / 98399-0

 

e-Mail

 

ÖFFNUNGSZEITEN:

Montag - Freitag12:00-14:00
Jederzeitnach Vereinbarung

 

Route planen

Handwerk - Parkett

Von der Pflege bis zur Restauration

Hochgeschätzt und tief verankert in unserer Wohnkultur ist der Parkettboden, ein natürlicher Bodenbelag in hochwertigster Qualität aus echtem Holz.

 

Termin vereinbaren

Ihr Experte

Christoph Kämmerer
Geschäftsführer

Parkett ist warm, echt und einzigartig. Es "arbeitet", durch den im Echtholz enthaltenen Lingin ändert es im Laufe der Zeit seine Farbe, helles Holz dunkelt nach und dunkles Holz kann heller werden. Die Maserung bleibt dabei immer bestehen.

 

Termin vereinbaren

Parkettarten

Massivholzparkett

Reiner Holzboden aus massiven Stücken, meist roh verlegt wird er anschließend geschliffen und versiegelt oder geölt.

Zweischichtparkett

Besteht aus einer Trägerplatte, die mit einer hochwertigen Nutzschicht als Oberfläche verleimt ist.

Dreischichtparkett

3 miteinander verleimte Holzschichten, die obere Schicht ist immer aus einem hochwertigen Echtholz.

Mosaikparkett

Dünnere Holzlamellen von ca. 8 mm. Diese werden immer roh verlegt und anschließend veredelt.

Bearbeitung

Bearbeitung

Untergrund

Parkett ist ein Naturprodukt, es arbeitet. Für einen perfekten Boden brauchen wir einen optimalen Untergrund, der trocken, eben und sauber sein muss. Größere Unebenheiten gleichen wir aus und wenn nötig verlegen wir eine passende Trittschalldämmung für Ihr Parkett.

Bearbeitung

Verlegen

Ein klassisches Parkett verkleben wir fest mit dem Boden.  Trittschall wird verringert und unerwünschte Fugen vermieden. Dreischichtparkett können wir auch schwimmend verlegen, hier sind die Holzelemente miteinander verbunden, das Parkett liegt lose auf der Trittschalldämmung auf.

Bearbeitung

Vorbereitung

Vor Beginn der Schleifarbeiten prüft unser Experte sehr genau den aktuellen Zustand Ihres Parketts und des Unterbodens. Stark beschädigte Elemente müssen vorher ausgetauscht werden, um spätere Schäden zu vermeiden. Er entscheidet, welche Maschinen mit welchen Schleifmitteln bei Ihnen zum Einsatz kommen können.

Bearbeitung

Schleifen

Mit dem Vorschliff sorgen wir für eine absolut saubere und ebene Oberfläche, frei von Farb- oder Versiegelungsresten. Dann folgt der Mittelschliff, mit dem gröbere Schleifspuren entfernt werden. Der Feinschliff dient dazu, die gewünschte Oberfläche für die neue Versiegelung wieder herzustellen.

Bearbeitung

Verkitten

Nach dem Mittelschliff ist es ratsam, das Parkett zu verkitten. Hierbei wird ein mit Holzstaub angereicherter, spezieller Fugenkitt vollflächig mit einem Spachtel aufgetragen. Dies dient dem Verschluss der Fugen in Ihrem Parkett. So kann später keine Feuchtigkeit in Ihren Fußboden eindringen.

Finalisierung

Versiegeln/Lackieren

Nach dem Abschleifen des Bodens oder einer Neuverlegung von rohem Holz dient eine Versiegelung zum Schutz vor äußeren Einflüssen. Die unterschiedlichen Versiegelungen gibt es in matt oder glänzend. Sie richten sich nach der Holzart und der zukünftigen Beanspruchung Ihres Parkettbodens.

Finalisierung

Ölen

Parkettöl dringt tief in das Holz ein und schützt es auch von innen. Der Farbton Ihres Parketts wird dadurch etwas dunkler und bringt die Maserung noch stärker zum Vorschein. Der Boden ist angenehm natürlich unter den Füßen und sollte in regelmäßigen Abständen nachgeölt werden.

Finalisierung

Wachsen

Ein Parkett sollte vor dem Wachsen mit einem Holzöl gesättigt sein. Die dann aufgetragene Wachsschicht zieht in das Holz ein, härtet aus und bildet eine Schutzschicht mit dem charakteristischen Glanz eines natürlichen Holzbodens. Ihr Parkett ist widerstandsfähig gegen Schmutz und verschüttete Flüssigkeiten können nicht mehr in das Holz eindringen.

Reparatur

Ausbessern

Kleine Löcher, Risse und Kratzer im Parkett können wir mit speziellen Hartwachsen  ausbessern. Damit wir der Holz- struktur Ihres Parketts möglichst nahe kommen, schmelzen wir verschiedenfarbige Wachse zusammen. Nach dem Aushärten wird die Stelle geschliffen und versiegelt.

Reparatur

Austauschen

Bei größeren Schäden, Löchern, tiefen Dellen oder Verformungen durch zu viel Feuchtigkeit, können wir in Ihrem Parkett  Teilstücke oder ganze Dielen austauschen. Beschädigtes Holz wird komplett entfernt, durch neues ersetzt und wieder versiegelt.

Restaurierung

Wiederaufbau

Echte Schätze sind historische Parkettböden. Gerade wenn es um Denkmalschutz oder Erhaltung von Originalen geht. Hier ist Know-how und Fingerspitzengefühl gefragt. Oft sind diese Holzböden noch zu retten oder können originalgetreu aufgearbeitet werden.

Glamouröser Kontrast

Klassisches Parkett bringt eine gewisse Robustheit auf den Boden, deshalb können Sie mit gut kräftigen Farben und kontrastreichen Mustern an Ihren Wänden spielen. Hochwertige Tapeten bringen die Wärme Ihres Bodens voll zur Geltung.

 

Tapete

Wählen Sie doch die entspannte Alternative

Urlaubsspaß statt Renovierungsstress: Sie fahren in die Ferien, und in der Zwischenzeit bringen wir neuen Glanz in Ihre vier Wände. Unser Angebot reicht vom Verlegen eines Bodenbelags bis zur kompletten Neugestaltung Ihrer Räume. Zuverlässigkeit, Sauberkeit und Sicherheit stehen dabei für uns ganz oben – uns können Sie bedenkenlos Ihren Schlüssel anvertrauen!

 

Urlaubs-Service

Haben Sie Fragen zu Parkett?

Wir stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Unser Parkettexperte kommt sehr gern bei Ihnen vorbei und prüft den Zustand Ihres Parketts für eine optimale Behandlung.

 

Beratungstermin

Kompetenzen

Verlegemuster

Bodengestaltung

Vom typischen Verlegemuster, wie Fischgrät, Schiffsboden, englischer Verband oder Würfelmuster bis zur passenden Sonderlösung bieten wir Ihnen alles, was zu Ihrem Wohnstil passt. Auch die Holzart und Farbe des Parketts spielen dabei eine große Rolle. Unser Parkett soll auffallen aber nicht dominant wirken.

Intarsienarbeiten

Handarbeit in Perfektion

Ornamente und Mosaiken können punktuell oder Allover eingelegt werden. Unzählige Motive in Form und Farbe bewirken auch unsere verschiedenen Holzarten. Präzise Spezialmaschinen und jahrelange Erfahrung ermöglichen millimetergenaues Arbeiten. Jeder Parkettboden wird hier zum Individuellen Kunstwerk.

Anpassung

Nahtlose Übergänge

Offene Wohnbereiche liegen im Trend. Wenn Küche und Wohnzimmer zu einem Raum verschmelzen, sind Fliesen und Parkett eine saubere und optisch harmonische Lösung. Auch andere Bodenbeläge lassen sich gut mit Parkett kombinieren.

Fußbodenheizung

Passende Holzarten

Viele Holzarten mit einem geringen Schwind- und Quellverhalten sind für eine Fußbodenheizung geeignet. Der Wäremedurchlasswiderstand des Parketts sollte auf jeden Fall auch bei der Trittschalldämmung berücksichtigt werden. Wir beraten Sie gern, welche Parkettart, mit welcher Holzart und der richtigen Verklebung für Ihre Fußbodenheizung am besten geeignet ist.

Kundenzufriedenheit

In unserem neuen Heim, stellten wir fest, dass unter dem verklebten Teppichboden echtes Parkett lag. Dies war in einem sehr schlechten Zustand. Nach der professionellen Bearbeitung sieht es aus wie frisch verlegt. Wir sind mehr als glücklich über diesen tollen Parkettboden.

Jetzt Termin vereinbaren

Ich bin Ihr Ansprechpartner

Haben Sie Fragen zum Thema Parkett? Wir stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Unser Parkettexperte kommt gern zu Ihnen nach Hause und präsentiert Ihnen eine Parkettauswahl, die für Ihre Ansprüche am besten geeignet ist. Oder er prüft den Zustand Ihres Parketts für eine optimale Behandlung.

Christoph Kämmerer
Geschäftsführer, Raumausstattermeister

Nehmen Sie Kontakt zu mir auf!
 

info@remove-this.rademann-kiel.de

 

Tel.: 0431-983990

 

WA: 0170 1600333

 

Josef Klein GmbH Bodenbeläge
Herr Christoph Kämmerer
Kleiner Kuhberg 22 - 26
24103 Kiel